Familie Horne: Vaterfreuden statt Olympia

Normalerweise wäre der Weltmeister, wenn alles wie geplant gelaufen wäre, derzeit mehrere tausend Kilometer entfernt in der japanischen Hauptstadt. Doch die Olympischen Spiele wurden verschoben - Zeit und Raum für andere Prioritäten.

Der SWR hat Horne und seiner Frau Anna einen Besuch abgestattet - ein privater Blick auf das Horn'sche Leben und dessen musikalischen Talente.

Hier geht's zum Beitrag in der ARD-Mediathek

Last modified on Donnerstag, 23 Juli 2020 10:31

August 07, 2020