ANZEIGEN SCHALTEN – »Werben im KVBW«

1Formular herunterladen
2vollständig ausfüllen
3per E-Mail einsenden

Anzeigenwerbung bitte als PDF senden: presse@karate-kvbw.de . Das Formular gibts: hier. Vielen Dank!

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

Mo. – Do.
von 14.00 – 18.00 Uhr

Int. Banzai Cup Berlin 2019 – Landeskader KVBW

Der Landeskader KVBW ist mit einer Auswahl Kata- und Kumite-Athleten/innen nach Berlin gereist. Das Ergebnis kann sich mehr als sehen lassen. Mit 11xGold, 4x Silber und 8x Bronze führen wir im Medaillenspiegel überragend, vor Frankreich, England, Dänemark, Russian Federation, Italien…!
 
 
GOLD 
• Lena Mayer Kata Senioren
• Natalie Schwarz Junioren
• Tim Steiner U21 –67kg
• Nikolai Sekot Jugend +70kg
• Linda Kerner Leistungsklasse –61kg
• Lauryl Azoo Leistungsklasse –84kg
• Muhammed Özdemir Jugend –52kg
• Tim Luka Friedrichs Jugend –70kg
• Konstantinos Papastergios Junioren +76kg
• Konstantinos Papastergios Junioren Allkat.
• Michael Nowizki, U14 –53kg
 
SILBER 
• Fatlinda Morina U21 –68kg
• Mustafa Özdemir Leistungsklasse –67kg
• Lenija Schwab, Kumite U10
• Emily Le Fosse, Kumite U14
 
BRONZE 
• Greta Biedemann, Kata U10
• Jona Berger, Kata U18
 
• Fabian Straub U21
• Sophie Möller, Kata Mixed U8
• Mustafa Özdemir U21 –67kg
• Renzo Pintos Jugend –63kg
• Felix Flasch U18 –55kg
• Laura Schwab, Kumite U12
 
Platz 4
• Hannah Biedermann, Kata U10
• Fabian Straub, Kata Senioren
• Marius Werz, Kata U18
 
Platz 5
• Helen Höft, Kata U16
• Daniel Winter, Kata Senioren
• Celine Müller, Senioren +68kg
• Celine Müller, Kumite U21
• Fatline Morina, Sen –68kg
• Cedric Schenk, U18 –55kg
 
Platz 6
• Schenk Lennox, Kata U14
 
Platz 7
• Emely Kieninger, Kumite U10
• Lorena Johanna Wahl, Kumite U16
• Nicolai Volkmer, Sen –60kg
 
 
 
 
#KVBW #IntBanzaiCupBerlin #BadenWürttemberg #WeAreTheChampions #KataKumiteKarateLandeskader

 

 

Ausführliche Infos gibts im nächsten Magazin Ausgabe 4-2019.
Videos und viele Live-Impressionen und Fotos zum gesamten Event auf der KVBW-Facebook-Seite:

www.facebook.com/karate.kvbw

 

Die KVBW-Website wird im Moment völlig neu überarbearbeitet. Daher bitten wir alle Infos auf Facebook zu verfolgen.
Die neue KVBW-Website wird in Kürze online gehen.

 

 

TOP